Haben Sie eine Frage zur Drahterosion?

Wir helfen gerne bei speziellen Anfragen persönlich.

Kontakt aufnehmen

Schweizer Qualität

iso 9001 und ISO 13485

Die ISO-Zertifikate 9001 und 13485 bestätigen, was für uns jeden Tag absolut selbstverständlich ist. Wir erfüllen einerseits die strengen Qualitätsmanagements-Regularien für die Bereitstellung von Produkten, die behördlichen Anforderungen genügen müssen, andererseits auch für die Herstellung von Medizinprodukten. Die strikten Fertigungsabläufe sowie die Auflagen einer entsprechend detaillierten Dokumentation werden von uns konsequent eingehalten.

Drahterodieren in der Mikrobearbeitung
drahterodieren Messing Vorrichtung Ophthalmic

Technische Angaben Drahterodieren

  • Oberflächenrauheiten bis Ra 0.1 / N3
  • Erreichbare Toleranzen bis +/- 0.0015 mm
  • Radien bis 0.09 mm
  • Konizität +/- 30 Grad bis max. 100 mm Höhe
  • Drahtdurchmesser von 0.15 – 0.30 mm für effizientes und präzises Schneiden
  • Bearbeitung von speziellen Materialien wie z.B. Keramik oder Hartmetallen
  • Verarbeitung sonstiger Werkstoffe: gehärtete sowie legierte oder rostfreie Stähle (INOX), NE-Metalle

Drahterodieren

Unsere Mitarbeitenden verfügen über ein aussergewöhnlich grosses Know-how beim Drahterodieren Dies ist ein formgebendes Fertigungsverfahren: Leitfähige Materialien können hierbei auf dem Prinzip der Funkenentladung sehr präzise geschnitten werden. Zudem gibt es durch die kontaktfreie Bearbeitung weder mechanische oder thermische Beeinflussung noch molekulare Gefügeveränderungen im zu bearbeitenden Material.

Dank unseren Formenbau-Erodiermaschinen erreichen wir selbst bei engsten Toleranzen und kleinsten Teilen eine konstant hohe Präzision. Mit Hilfe der Drahterosion können wir Kleinstteile mit Radien bis 0.09mm und erreichbaren Toleranzen von bis +/-0.0015mm hergestellt werden.

Kleinstteile mit Drahterosion herstellen

Mit Hilfe der Drahterosion können Kleinstteile mit Radien bis 0.09mm und erreichbaren Toleranzen von bis +/-0.0015mm hergestellt werden.

drahterodieren Endoskope Medizinalbereich Inox

Sie haben das Problem – RETERO GmbH die Lösung. Wir sind spezialisiert auf die Herstellung von Kleinst- und Mikroteilen aus elektrisch leitenden Materialien, insbesondere aus Keramik und Hartmetallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.